skip to Main Content
Nemis Neueröffnung

Nemis Neueröffnung

Bis dato verfügte die Stadt Simmern im Hunsrück kaum über überregionale Bekanntheit – durch die Entwicklung eines Moxy Hotels in Verbindung mit weiteren städtebaulichen Maßnahmen könnte sich dies ändern. Involviert in das Projekt ist Prof. Dr. Christian Buer von der Nemis Hotels.

In Simmern wurden in den vergangenen Jahren einige markante Entwicklungsakzente gesetzt. Diese Dynamik mündet in der Umgestaltung des Areals Gemündener-, Schul- und Talstraße rund um das Rathaus, die Hunsrückhalle und den Festplatz und führt neben einem neuen Schwimmbad nun auch zu dem seit über 30 Jahren in Simmern verfolgten Ziel eines neuen und größeren citynahen Hotels. Mit Nemis Hotels hat die Stadt einen Partner gefunden, um den Hotelbedarf zu decken. Die Nemis Hotel Simmern GmbH leitet das Hotel ab der geplanten Eröffnung im Frühjahr 2022 im Rahmen eines Mietvertrages und Franchisevertrages für den Brand Moxy der Marriott International Hotels.

Nachwuchshoteliers sollen sich mit etabliertem Franchise-Konzept entwickeln

Die Nemis Gruppe, hinter der mit Inhaber Dr. Christian Buer ein Professor für Betriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn steht, will mit ihrer Vision zur Schaffung von jungen und dynamischen Hotelprodukten in starken Wirtschaftsregionen einen ersten
Schritt in Simmern setzen. Auch sollen damit junge Nachwuchshoteliers die Möglichkeit erhalten, sich mit etablierten Franchise-Konzepten zu entwickeln.

Die Baumaßnahmen beginnen im Sommer dieses Jahres. Verteilt auf vier Etagen entstehen 96 Zimmer, eine offene Lobby mit gastronomischem Angebot und einem kleinen Konferenz- und Seminarbereich. Im Frühjahr 2022 sollen die ersten Gäste begrüßt werden. Das Hotelkonzept vereint unter dem Motto “Select Lifestyle” das Beste zweier unterschiedlicher Welten – dem familiären Aufenthalt und dem kosmopolitischen Lifestyle.

Prof. Dr. Christian Buer von der Nemis Hotel: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Investoren aus der Region mit dem modernen Hotelkonzept „Moxy“ der Marriott Hotels überzeugen konnten und nun in Simmern Wurzeln schlagen – einer Stadt, die für ihre Wirtschaftskraft steht.”

Back To Top